Wohnungssuche in Görlitz


Ludwigsdorf

Ludwigsdorf ist seit 1999 ein Ortsteil von Görlitz und somit unser nördlichster Stadtteil. Erstmals Erwähnung fand dieser sehr geschichtsträchtige Stadtteil im Jahr 1413 unter dem Namen „Lodewigesdorph“ (Dorf des Ludwig).

Über die Jahrhunderte hatte Ludwigsdorf wechselnde Herrscher und Besitzer, welche damit auch das heutige bauliche und kulturelle Erscheinungsbild maßgeblich geprägt haben.

Noch heute kann man viele, durch die heutigen Besitzer liebevoll restaurierten, „Häuslerwohnungen“, Drei- und Vierseitenhöfe der ehemaligen Dorfanlage sehen.

Wer die ländliche Ruhe liebt und trotzdem stadtnah wohnen möchte, wird sich in Ludwigsdorf sehr wohl fühlen. Für Naturliebhaber bietet die Neißaue viel Raum für vielfältige Aktivitäten und Erholung.


© Copyright 2017 Wohnungsgenossenschaft Görlitz eG

Top